Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schliessen

News


18.08.2017 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
WHG, IZÜV und BImSchG geändert

In den Regelungen wird die Richtlinie 2010/75/EU über Industrieemissionen (integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung) umgesetzt.

17.08.2017 | Gefahrstoffe, GHS, REACH, Lagerung | Meldungen
Chemikalienrecht geändert

Das ChemG und weitere chemikalienrechtliche Vorschriften sind nun u.a. vollständig an die CLP-Verordnung angepasst.

17.08.2017 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
Allgemein wassergefährdende Stoffe bekannt gemacht

Das UBA hat eine Liste mit 39 aufschwimmenden flüssigen Stoffen veröffentlicht, die gemäß AwSV neu als „allgemein wassergefährdend“ gelten, ohne in eine WGK eingestuft zu sein. Zudem hat das BMUB die VwVwS aufgehoben.

16.08.2017 | Gefahrstoffe, GHS, REACH, Lagerung | Meldungen
7. Ausgabe des GHS veröffentlicht

Die UNECE hat die 2017er-Fassung des Global Harmonisierten Systems zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien veröffentlicht.

16.08.2017 | Abfälle | Meldungen
POP-Abfall-ÜberwV bekannt gemacht

Die neue Verordnung ist seit 1. August in Kraft und vereinfacht die Entsorgung HBCD-haltiger Abfälle, wie Wärmedämmplatten.

15.08.2017 | Seeverkehr - IMDG-Code | Meldungen
Neues Ostsee-MoU ab 2018

In der Neufassung wurde das Memorandum of Understanding für die Beförderung verpackter gefährlicher Güter mit Ro/Ro-Schiffen in der Ostsee (MoU) u.a. an die Struktur des IMDG-Codes und des ADR/RID angepasst.

15.08.2017 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
Wassergefährdung: Liste der eingestuften Stoffe

Das UBA hat die angekündigte Liste von Stoffen, Stoffgruppen und Gemischen bekannt gemacht, die bereits als wassergefährdend oder nicht wassergefährdend eingestuft sind.

10.08.2017 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Durchfahrt bei begrenzten Mengen verboten?

Müssen Lkw-Fahrer das Zeichen 261 der Straßenverkehrsverordnung (StVO) auch
bei mehr als acht Tonnen Gefahrgut in begrenzten Mengen beachten? Ein Blick in die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung hilft weiter.

09.08.2017 | Gefahrstoffe, GHS, REACH, Lagerung | Meldungen
GHS-Memocard "Gefahrstoff kompakt"

Seit dem 1. Juni 2017 dürfen auch chemische Gemische nur dann in Europa verkauft werden, wenn sie nach der CLP-Verordnung gekennzeichnet sind. Passend dazu veröffentlicht die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) die Neuauflage der GHS-Memocard "Gefahrstoffe kompakt".

08.08.2017 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Binnenschifffahrt - Verlängerte Übergangsfrist

Mit der Bekanntmachung zur Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB) im Verkehrsblatt (VkBl. 2017 S. 639) wird die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten auf Binnenwasserstraßen bei bestimmten Gütern  ausgesetzt