Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schliessen

News


29.11.2016 | Intermodal, Gefahrgutbeauftragte | Meldungen
Ringversuche: Laboratorien gesucht

Um Messmethoden, mit denen Chemikalien auf ihre gefährlichen Eigenschaften getestet werden können, zu validieren, suchen die BAM, die PTB und die Firma QuoData Prüflabore.

25.11.2016 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
Aerosolpackungen: höhere Drücke zugelassen

Laut Europäischer Kommission erlaube es der technische Fortschritt, die Grenzwerte für den Druck von Aerosolpackungen ohne Abstriche bei der Sicherheit erneut anzuheben.

24.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
RID: Änderungen für 2017 bekannt gemacht

Das BMVI hat die 20. RID-Änderungsverordnung im BGBl. veröffentlicht.

24.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Binnenschifffahrt: Update Multilaterale Vereinbarungen

Frankreich zeichnet die M016, M017 und M018 zum ADN und widerruft die Zeichnung der M014 und M015 zum ADN.

23.11.2016 | Gefahrstoffe, GHS, REACH, Lagerung | Meldungen
Neues vom AGS

Der Ausschuss für Gefahrstoffe hat beschlossen, verschiedene TRBS bzw. TRGS neu zu fassen oder bestehende zu ändern und zu ergänzen.

21.11.2016 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
GefStoffV und BetrSichV aktualisiert

Mit einer Artikelverordnung wird die Richtlinie 2014/27/EU in nationales Recht umgesetzt.

18.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
UNECE: Schriftliche Weisungen angepasst

Ab 1. Januar 2017 sind aktualisierte Schriftliche Weisungen für Gefahrgutbeförderungen per Lkw vorgeschrieben. Die UNECE stellt Muster zur Verfügung.

18.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Elektroaltgeräte: Erleichterung für die Beförderung

Deutschland hat die Multilaterale Vereinbarung M303 vorgeschlagen, um kommende Regelungen schon vorab anwenden zu können.

17.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Ab sofort lieferbar: ADR 2017
Kategorien: Gefahrgut

Das neue große Referenzwerk für den Gefahrguttransport 2017

16.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Schriftliche Weisungen: auf die richtige Fassung achten

Ab kommendem Jahr müssen Fahrer bei kennzeichnungspflichtigen Gefahrgutbeförderungen aktualisierte Schriftliche Weisungen dabei haben.

16.11.2016 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
Das Chemiegeschäft bleibt schwach

Für Deutschlands drittgrößte Industriebranche ist laut VCI derzeit keine Belebung in Sicht.

15.11.2016 | Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen
Pyrotechnische Gegenstände: BAM stellt Anzeigeverfahren ein

Nach einem Urteil des EuGH ist das Verfahren der Anzeige nach § 6 Abs. 4 der 1. SprengV nicht mit der Pyrotechnik-Richtlinie (2007/23/EG) vereinbar.

14.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
Schweiz zeichnet M017 und M018 zum ADN

Die beiden Multilateralen Vereinbarungen erleichtern die Verwendung von Flammendurchschlagsicherungen auf Binnentankschiffen.

11.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
ADN 2015 erneut berichtigt

Die Korrekturen in Teil 1, 2, 3, 5, 7 und 9 betreffen nur die amtliche deutsche Übersetzung.

10.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
ADR: Änderungen für 2017 bekannt gemacht

Das BMVI hat die 25. ADR-Änderungsverordnung im BGBl. veröffentlicht.

10.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Meldungen
BMJV prüft Rechtsförmlichkeit

Bei den neuen GGVSEB-Regelungen zum Fahrweg und zur Verlagerung im Straßenverkehr wird es voraussichtlich einen Übergangszeitraum bis Ende 2017 geben.

09.11.2016 | Abfälle | Meldungen
Neue Regelungen zur Abfallverbringung

Per Änderungsgesetz wird die Richtlinie 2008/99/EG über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt in nationales Recht umgesetzt.

08.11.2016 | Luftverkehr - ICAO-TI, IATA-DGR | Arbeitshilfen
Checklisten für Luftfracht im kommenden Jahr

Um Luftfrachtsendungen am Abgangsort zu prüfen, stellt die IATA drei Kontrolllisten zur Verfügung – jetzt mit Vorschriftenstand 2017.

03.11.2016 | Intermodal, Gefahrgutbeauftragte | Meldungen
Unterschiedliche Übergangs­fristen für „alte“ Gefahrzettel

Im europäischen Landverkehr sind Gefahrzettel gemäß ADR/RID/ADN 2013 noch bis 30. Juni 2019 erlaubt. Dies gilt nicht für den Seeverkehr. Andere Kennzeichen sind ebenfalls ausgenommen.

02.11.2016 | Landverkehr - ADR, RID und ADN | Arbeitshilfen
ADR 2017: Leitfaden zu Änderungen

Der DSLV hat die wichtigsten Änderungen im ADR 2017 zusammengestellt. Dabei steht die Sicht der Spedition im Vordergrund.

Archiv

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008