Chemikalienvorschriften und Compliance

Der Chemikalienrechtsfinder EU Chemicals Legislation Finder (EUCLEF) der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) soll Unternehmen helfen, Chemikalienvorschriften einzuhalten

(ur) Mit dem Start von EUCLEF am 11. März 2020 sind Informationen über 40 Rechtsakte der EU-Chemikaliengesetzgebung nun an einer Stelle leicht zugänglich und bringt Unternehmen, insbesondere kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) Klarheit darüber, welche Vorschriften für ihre Stoffe und Substanzen gelten.

Integriert in die ECHA-Chemikaliendatenbank können Unternehmen EUCLEF kostenlos nutzen, um durch den EU-Chemikalienrechtsrahmen zu navigieren und relevante Informationen darüber zu finden, wie ihre Stoffe in der gesamten EU reguliert werden. Gesucht werden kann beispielsweise nach Stoffnamen, EC- oder CAS-Nummern.

Die erste Version des Online-Dienstes EUCLEF deckt die Gesetzgebung in den Bereichen Luft- und Wasserqualität, Arbeitnehmerschutz, Pestizide, Materialien mit Lebensmittelkontakt, kosmetische Produkte, Spielzeugsicherheit und viele andere ab. Für 2021 ist die Aufnahme weiterer 16 Rechtsvorschriften in den Rechtsfinder EUCLEF geplant.

"EUCLEF wird für Unternehmen, insbesondere KMU, die ihre Verpflichtungen über verschiedene EU-Gesetze hinweg verfolgen müssen, sehr hilfreich sein. Kleine Unternehmen sind das Rückgrat der europäischen Chemieindustrie. EUCLEF wird ihnen helfen, Zeit und Geld zu sparen und sich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist, nämlich Innovation und Wachstum ihres Unternehmens bei gleichzeitigem Schutz unserer Gesundheit und der Umwelt", meint Bjorn Hansen, der Exekutivdirektor der ECHA.

Eine Einführung in den Online-Dienst gibt das Video-Tutorial Navigating EUCLEF der ECHA auf YouTube. Neben Informationen zu dem neuen Dienst wird auch ganz konkret gezeigt, wie das Recherche-Werkzeug bedient und genutzt werden kann.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

News | Aktuelle Ausgabe | Downloads | Alle Hefte | Bestellen & Abo | Servicehefte | Team | English version | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de