IRU: Leitlinien für Ladungssicherung

Die Leitlinien sollen in der ganzen Welt dabei unterstützen, Güter richtig auf Fahrzeuge zu laden und sie dort richtig zu sichern.

(mih) Die International Road Transport Union (IRU) hat internationale Leitlinien für Ladungssicherung im Straßenverkehr veröffentlicht. Damit sollen zuverlässige Ladungssicherungsmethoden bei allen an der Güterbeförderung Beteiligten gefördert werden. Gleichzeitig sollen sie dazu beitragen, die Verkehrssicherheit weiter zu erhöhen.

Die Leitlinien, erarbeitet von der Internationalen Kommission für Technische Angelegenheiten (CIT) der IRU, basieren hauptsächlich auf der europäischen Norm für Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen EN 12195-1:2010. Sie umfassen aber auch andere Sicherungsmethoden in der Straßentransportbranche, wie bei der Beförderung von Holz oder Fahrzeugen, die nicht von der Norm berücksichtigt werden.

„Ziel dieser Leitlinien ist, es allen im Straßentransport Beteiligten in der ganzen Welt zu ermöglichen, Güter richtig auf Fahrzeuge zu laden und sie dort richtig zu sichern“, sagt Mårten Johansson, CIT-Präsident. „Wenn alle Beteiligten sichere Ladungssicherungsmethoden von Anfang an umsetzen, wird es Transportvorgänge und die Straßenverkehrssicherheit auf nationaler und internationaler Ebene nachhaltig verbessern.“

Ergänzend stellt die IRU eine Checkliste in den Sprachen Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch und Russisch zur Verfügung. Darin sind verschiedene Hinweise zur Ladungssicherung in Wort und Bild zusammengestellt.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

News | Aktuelle Ausgabe | Downloads | Alle Hefte | Bestellen & Abo | Servicehefte | Team | English version | Shop

Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de