Messe „transport logistic 2021“ abgesagt

Aufgrund zahlreicher internationaler Reisebeschränkungen wird nicht mit der gewünschten Besucherbeteiligung gerechnet. Nun soll eine Online-Konferenz den Austausch und Wissenstransfer ermöglichen.

(mih) Die Messe „transport logistic 2021“ wird nicht stattfinden. Sie war ursprünglich vom 4. bis 7. Mai 2021 in München geplant. Hintergrund, so die Messe München, seien die zahlreichen internationalen Reisebeschränkungen, deren Aufhebung bis zum Frühjahr nicht absehbar sei und welche den Ausstelleranspruch hinsichtlich der Besucherbeteiligung durchkreuzen würden. Als Brückenschlag zu weiteren Events im „transport logistic“-Netzwerk will der Veranstalter nun vom 4. bis 6. Mai 2021 eine Online-Konferenz realisieren. Die nächste „transport logistic“ als physische Messe ist für den Zeitraum 9. bis 12. Mai 2023 vorgesehen.

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

News | Aktuelle Ausgabe | Downloads | Alle Hefte | Bestellen & Abo | Servicehefte | Team | English version | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2021.de