Schüttgüter und Feuerlöschsysteme

Nicht alle Schüttgüter im Seeverkehr brauchen ein fest eingebautes Gas-Feuerlöschsystem

(ur) Die Dienststelle Schiffssicherheit der BG Verkehr hat das Rundschreiben des Schiffssicherheitsausschusses MSC der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) MSC.1/Rundschreiben 1395/Rev.4, „Listen von Schüttgütern, die von einem fest eingebauten Gas-Feuerlöschsystem befreit werden können oder bei denen ein fest eingebautes Gas-Feuerlöschsystem unwirksam ist“, mit Datum vom 7. April 2021 in deutscher Sprache bekannt gemacht (VkBl. 2021 S. 467).
Als Anlage sind in dem Rundschreiben zwei Listen enthalten:

  • Liste 1 - Liste der Schüttgüter, die von einem fest eingebauten Gas-Feuerlöschsystem befreit werden können
  • Liste 2 - Liste der Schüttgüter, bei denen ein fest eingebautes Gas-Feuerlöschsystem unwirksam ist und für die ein Feuerlöschsystem, das einen gleichwertigen Schutz bietet, vorhanden sein muss

Die überarbeitete Fassung der Listen 1 und 2 gehen auf einen Vorschlag des Unterausschusses „Carriage of Cargoes and Containers“ zurück, der vom Schiffssicherheitsausschuss auf seiner 101. Tagung (5. bis 14. Juni 2019) geprüft und angenommen wurde. Das MSC.1/Rundschreiben 1395/Rev.4 ersetzt die Vorgängerversion MSC.1/Rundschreiben 1395/Rev.3.

Ziel des Rundschreibens ist es, Behörden Entscheidungs-Leitlinien an die Hand zu geben. Es liegt jedoch in deren Ermessen, Ausnahmen für Ladungen, die nicht in Liste 1 aufgeführt sind, zu gewähren oder solche Ausnahmen nach SOLAS-Regel II-2/10 Absatz 7.1.4 mit Auflagen zu versehen.

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

News | Aktuelle Ausgabe | Downloads | Alle Hefte | Bestellen & Abo | Servicehefte | Team | English version | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2021.de